Hasselfelde - im Herzen des Harzes!

Mitten im Naturpark Harz auf ca. 500 m Höhe liegt der Luftkurort Hasselfelde, ein Stadtteil der Stadt Oberharz am Brocken. Hasselfelde ist ein idealer Ausgangspunkt für alle Sehenswürdigkeiten des Harzes und Harzerkundungen – ob zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit dem Motorrad, Trike, Auto oder der Harzer-Schmalspurbahn.

Tropfsteinhöhle

Die Höhlen in Rübeland.

Untertage eintauchen kann man in den Tropfsteinhöhlen des Höhlenortes Rübeland. Eingebettet von steil aufragenden und schroffen Felswänden befinden sich die Zugänge zur Baumanns- und Hermannshöhle (nur 400 m entfernt).

Es erwarten Sie eine Vielzahl an Tropfsteinen und imposanten Sintergebilden. Im "Goethesaal", einer einzigartigen unterirdischen Naturbühne, der Baumannshöhle finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Hermannshöhle beherbergt dagegen ein stark gefährdetes Geschöpf der Höhlengewässer: den Grottenolm.

Die Höhlen sind in der Saison (Mai-Oktober) täglich parallel geöffnet. In der Nebensaison finden dagegen nur Führungen in jeweils einer Höhle statt.

Webseite: http://www.harzer-hoehlen.de